MenuSuche
25.09.2020

ALLGEMEIN | GRASSHOPPER SPIELEN AUCH GOLF

83 Grasshopper traten am 3.9.2020 zum Grasshopper Golf Turnier 2020 an. Dieses beleibte Turnier kam bereits zum 59. mal zur Austragung. Traditionsgemäss stellte der GCC Zürich-Zumikon seine Anlage für diesen Grasshopper Anlass zur Verfügung.

Nach dem Turnier widmeten sich die TeilnehmerInnen dem geselligen Teil bei einem BBQ-Nachtessen (natürlich COVID-19 konform) im Clubhouse und genossen einen sektionsübergreifenden Anlass der sich jedes Jahr wiederholt.

Die Wettspieler aus acht verschiedenen Sektionen massen sich auf der anspruchsvollen und gut gepflegten Anlage (auf welchem dieses Jahr auch die Amateur Europameisterschaft der Herren wie auch das Internationale Amateur Open der Schweiz ausgetragen wird) bei herrlichem Wetter um die verschiedenen Brutto und Netto Wanderpreise welche jedes Jahr ausgeschrieben werden.

Die GewinnerInnen

Brutto-Wertung Damen (Daniel Pfister Wanderpreis): Géraldine Dondit (Sektion Tennis)
Brutto-Wertung Herren (Rieffel Trophy): Patrick von Bachellé (Sektion Squash)
Strokeplay netto (Thomas Preiss Wanderpreis): Linard Parli (Sektion Unihockey)
Stableford (Erich Pfister Wanderpreis): René Keller (Sektion Rudern)

Interessiert an einer Teilnahme?

Auch nächstes Jahr ist eine Austragung dieses Turnier vorgesehen. Sollten sich weitere spielberechtigte Grasshopper (Kriterien: Mitglied einer Grasshopper Sektion, Mindest exact Handicap Damen 26.0/Herren 24.8) für eine Teilnahme interessieren so genügt eine Anmeldung mit Angabe der Personalien per E-Mail an um auf die Mailinglist zu kommen.