MenuSuche
30.11.2018

Die Winter Classic gegen Winterthur auf dem Dolder

Die Partie beginnt um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist für alle Gäste frei. Der Tag beginnt jedoch schon am Vormittag von 9.00 bis 10.30 Uhr mit einem Turnier der Hockeyschule (die Allerjüngsten) und endet mit einem Veteranen Spiel mit GC und Bassersdorf (die Ältesten, von 20.00 bis 22.00 Uhr). Dazwischen findet von 11.00 bis 14.45 Uhr ein Pondhockey Turnier der verschiedenen Sektionen statt.

Der Grasshopper Club besteht aus zwölf Sektionen mit Basketball, Curling, Eishockey, Fussball, Handball, Landhockey, Rudern, Rugby, Squash, Tennis, Tennis Couvert und Unihockey. Pondhockey wird auf dem grossen Eisfeld quer gespielt. Zahlreiche Sektionen werden vertreten sein.

Zum Meisterschaftsspiel der Swiss League treten die GCK Lions in nostaglischen GC Tenüs gegen Winterthur (mit der ZSC Spielerlegende und ex GC-Spieler Michel Zeiter als Trainer) an. Die Partie beginnt um 16.30 Uhr. Die Gastronomie auf dem Dolder ist bereit für einen Grossandrang. Das grosse Eisfeld ist für alle zum Schlittschuhlaufen offen. (hpr)